Bilderleiste
Kita Buchenhof –
additive Tageseinrichtung für Kinder und Familienzentrum
Kindertagesstätte Buchenhof
Herforder Str. 219
32120 Hiddenhausen
Telefon: 05221 - 960 920
Email: kita_buchenhof@ejh-schweicheln.de
...macht Urlaub!



Unseren aktuellen Flyer finden Sie hier.



Frau Hörig-Deppermann, Leiterin
Telefon: 05221 - 960 920
Email: kita_buchenhof@ejh-schweicheln.de


Frau Horstmann, stellvertr. Leiterin
Telefon: 05221 - 960 244
Email: horstmann@ejh-schweicheln.de







Wir sind eine Einrichtung mit 5 Gruppen, in der ca. 70 Kinder im Alter von einem halben Jahr bis zum Schuleintritt betreut werden. Für Kinder unter 2 Jahren bieten wir außerdem ein eigenständiges Tagespflegeangebot in der Kita an, mit dem wir eng kooperieren. Als additive Einrichtung betreuen wir behinderte oder von Behinderung bedrohte Kinder integrativ in unserer Kita. Als Familienzentrum (Piloteinrichtung in NRW) bieten wir Kindern, Eltern, Bürgerinnen und Bürgern darüber hinaus Möglichkeiten der Begegnung, des Austausches, der Anregung und Unterstützung.

Alle Gruppen verfügen über einen Gruppenraum mit integrierter Kinderküche und zwei Nebenräumen. Bewegungsraum, Wickelraum, Schlafraum für unsere jüngeren Kinder sowie Ruheraum ergänzen das gesamte Raumprogramm. Hinzu kommen weitere Therapieräume, Büros und Treffmöglichkeiten im Rahmen des Familienzentrums. Unser Außengelände bietet den Kindern vielfältige Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten

Unsere integrative Pädagogik der Vielfalt geht von der Akzeptanz der Unterschiedlichkeit der Kinder, ihrer Interessen und ihrer Lebenswelten aus. Auf dieser Basis werden individuelle und gruppenpädagogische Förderansätze immer wieder neu entwickelt.

Die Kita hat neben der Betreuungsaufgabe einen eigenständigen Bildungsauftrag (die seit 2003 in NRW gültige "Bildungsvereinbarung" finden Sie hier). Wir wollen den Kindern Raum und Bedingungen schaffen, die es ihnen ermöglichen, ihre Fähigkeiten in sozialer, emotionaler, motorischer und kognitiver Hinsicht zu entwickeln. Denn die Grundlage jedes Bildungsprozesses ist die Entwicklung von Selbstbewusstsein, Eigenständigkeit und Identität.

Professionell gestalten wir den entwicklungsfördernden pädagogischen bzw. heilpädagogischen Alltag unserer Einrichtung in enger Zusammenarbeit mit den Eltern – als wichtigste Bezugspersonen und Experten ihrer Kinder – und den Kindern selber.



Einige Inhalte unserer pädagogischen Arbeit:



Weitere Informationen

  • Viele Informationen zum "Kinderbildungsgesetz NRW - KiBiz", seit 2008 die zentrale rechtliche Grundlage unserer Kita-Arbeit (neben dem SGB VIII und SGB XII), finden Sie hier.
  • Informationen zum Thema "Kinder mit Behinderung in Tageseinrichtungen" finden Sie hier auf den Seiten des Landesjugendamts.
  • Die "Satzung über die Elternbeiträge in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege (Elternbeitragssatzung)" des Kreises Herford finden Sie hier
  • Die seit 2003 in NRW gültige "Bildungsvereinbarung" finden Sie hier
  • Viele Informationen zum Thema "Kinderbetreuung" finden Sie hier auf den Seiten des Bundesfamilienministeriums.
    Allgemeine Informationen hat auch der Fachautor Martin R. Textor hier ins Netz gestellt.
  • Eine "Checkliste Kita-Platz" hat die Bertelsmann Stiftung hier ins Netz gestellt.
  • Auf der Seite unseres Projekts "Familienservice" finden Sie hier viele praktische Tipps und Links für Eltern - insbesondere aus der Region.



Aktuelle Projekte





Presseveröffentlichungen