Bilderleiste
Offene Ganztagsschule Südlengern

Offener Ganztag

Der offene Ganztag ist ein Angebot für alle Schülerinnen und Schüler, deren Eltern eine verlässliche Betreuung ihrer Kinder über die Mittagszeit hinaus benötigen.

Das Konzept an der Grundschule Südlengern beinhaltet die Betreuung der Kinder durch pädagogische Fachkräfte in den Räumen des offenen Ganztagsund sichert den Kindern eine qualitative Vielfalt von Lern-, Handlungs-, Welt- und Ich-Erfahrung, um sie für das Leben jetzt und in der Zukunft stark zu machen.

Die Offene Ganztagsgrundschule unterstützt den schulischen Bildungs- und Erziehungsauftrag, sie vermittelt Kindern in einer sich verändernden Lebenswelt entwicklungsnotwendige Erfahrungen, sie unterstützt und entlastet die Familien und nicht zuletzt erleichtert sie die Teilhabe am beruflichen, sozialen und kulturellen Leben.

Zurzeit sind 28 Kinder in der OGS angemeldet, die täglich von 07.00 Uhr bis 16.00 Uhr (freitags bis 15.00 Uhr) von einer Sozialpädagogin und weiteren pädagogischen Fachkräften betreut werden. Außerdem unterstützen Lehrerinnen z.B. bei den Hausaufgaben das Angebot der OGS.

Die täglich warme Mahlzeit ist unerlässlich und wird von der Firma Archimedes jeden Tag frisch angeliefert. Es handelt sich um ein ausgewogenes, vollständiges Mittagessen und ist, wie die gesunde Ernährung überhaupt, ein wichtiges Element im Konzept. In der Lernzeit haben die Kinder Raum und Unterstützung, um ihre Hausaufgaben in ruhiger und konzentrierter Atmosphäre zu erledigen.

                                                                                                                                  Neben den schulischen Aspekten hat das Miteinander einen hohen Stellenwert. Die Kinder erwerben soziale Kompetenzen beim gemeinsamen Spielen und Lernen. Neben den individuellen Interessen stehen die Rücksichtnahme und das Einfügen in die Gemeinschaft im Vordergrund.

Im Freizeitbereich bleibt Zeit und Raum für freie Spielphasen. Im Freispiel können die Kinder eigene Kontakte aufbauen, frei und unbefangen mit Menschen, Materialien und Zeit umgehen. Sie haben dabei die Möglichkeit zu agieren, sich auszuruhen oder einfach nur zu beobachten. Schulkinder sollen in der OGS viele Möglichkeiten der Entspannung und des Ausgleichs zu ihrem Schulalltag finden und wählen können. Nachmittags ab 15.00 Uhr finden verschiedene Sport-, Kreativ- und Entspannungsangebote in Form von AGs statt, an denen die Kinder für jeweils ein halbes Schuljahr teilnehmen können. Von großer Bedeutung, auch aus gesundheitlicher Sicht, ist das Sportangebot. Es können neue Sportarten ausprobiert, die eigenen Bewegungsspielräume und die Wahrnehmung erweitert werden. Auch die musikalische Erziehung hat einen zentralen Platz. Neben der rhythmischen Erziehung, dem Singen und Tanzen, können Instrumente ausprobiert werden.

Die Angebote werden von qualifiziertem Fachpersonal geleitet und orientieren sich an den Bedürfnissen und Wünschen der Kinder. Sie sollen die Kinder in ihren motorischen, kognitiven, emotionalen und sozialen Kompetenzen stärken. Der stete Austausch mit der Schule und den Lehrkräften ist ein zentraler Aspekt des Konzepts. Auch die Wünsche und Ideen der Eltern sind uns wichtig und werden nach Möglichkeit in die Gestaltung des Ganztags mit einbezogen.

Betreuungszeiten

Montag bis Donnerstag an allen Schultagen zwischen 7.00 und 16.00 Uhr, freitags bis 15.00 Uhr. Während der Unterrichtszeiten werden die Kinder durch die Lehrkräfte betreut

Ferienbetreuung

Während der Ferienzeiten ist der offene Ganztag durchgehend geöffnet, nur zwischen Weihnachten und Neujahr bleibt die Einrichtung geschlossen. In den Ferien werden die Kinder in den Räumlichkeiten der Grundschule Kirchlengern (Haus Kunterbunt) betreut. Für die Ferienbetreuung ist eine gesonderte, verbindliche Anmeldung erforderlich. Die Abfrage erfolgt jeweils vorher. Für das Mittagessen wird zusätzlich ein Betrag in Höhe von 12,50 € pro Woche erhoben.

Kosten

Der monatliche Beitrag ist abhängig vom Einkommen und beläuft sich auf 44 €, 75 € oder 99 € monatlich. Geschwisterkinder erhalten eine Ermäßigung. Hinzu kommt das Essensgeld von derzeit 41 € pro Monat.

Zuschüsse können beantragt werden.

Kontakt:

Schulleitung:

Birgit Schwidde-Koepke
Auskunft und Anmeldeformulare im Sekretariat oder am Standort Südlengern

Öffnungszeiten des Sekretariats:
Montag - Donnerstag 8.00– 12.00 Uhr

Finkenbusch 27
32278 Kirchlengern
Tel.: 05223-75737-30
Email:ogs-suedlengern@ejh-schweicheln.de

Pädagogische Leitung OGS:

Johanna Kipp Dipl. Sozialpädagogin Mo – Fr ab 11.30 Uhr
in den Räumen der offenen Ganztagsschule, Finkenbusch 27, 32278 Kirchelngern Öffnungszeiten: Mo. - Fr. ab 11.30 Uhr
Tel.: 05223-75737-31




Ihr zentraler Ansprechpartner bei grundsätzlichen Fragen:

Herr Litschel, Telefon: 05221 - 960 320
Email: litschel@ejh-schweicheln.de