Bilderleiste
Wohngruppe Kirchlengern
WG Kirchlengern
Hagedorner Kirchweg 29
32278 Kirchlengern
Tel 05223-758 60
Fax 05223-758 60
eMail an WG Kirchlengern
Angebot:

Intensivangebot I

Aufnahmealter ab 12 Jahre
Plätze 7 koedukativ
Teamkoordination Frau van Lück
MitarbeiterInnen Frau Schröder, Herr Laske, Herr Maschmeier, Frau Bulthaupt, Frau Seferian, Herr Wilhelm
Gesetzliche Grundlage SGB VIII § 34, § 35a
Finanzierung Intensivangebot I: 185,80 € pro Tag
Stellenschlüssel 1 : 1,56
Bereichsleitung:
Thomas Hinze
Tel.: (0 52 21) 960-214
Fax: (0 52 21) 960-966
eMail an Herrn Hinze
Co-Beratung:
NN
Tel.:
Fax:
Email:

Konzept

Die WG Kirchlengern ist ein Wohnangebot für Jungen und Mädchen ab 12 Jahren. Wir begleiten, unterstützen und fördern die Jugendlichen auf ihrem Weg in ein selbstbestimmtes und eigenverantwortliches Leben. Inhalte unserer Arbeit sind

  • eine intensive Beziehungsarbeit,
  • eine enge Kooperation mit Schulen und Ausbildungsstellen,
  • Hausaufgabenhilfe und Kontrolle,
  • zielorientierte Einzelgespräche,
  • Krisenintervention und Unterstützung bei Konflikten,
  • regelmäßige Gruppengespräche,
  • die Beteiligung der Jugendlichen im Gruppenalltag,
  • Verselbständigung von älteren Jugendlichen in eigenen Apartments.

Wir bieten als Intensivwohngruppe klare Strukturen und Rahmenbedingungen als Übungsfeld zum erfahren und erproben von Anforderungen.

Das Team

arbeitet als erfahrenes Wohngruppenteam seit vielen Jahren zusammen. Es setzt sich multiprofessionell aus einer Heilpädagogin, zwei Erziehern, einem Diplom-Sozialpädagogen sowie einer Hauswirtschaftskraft zusammen.

Elterngespräche:

Bei Bedarf können nach individueller Absprache im Hilfeplan regelmäßige Elterngespräche angeboten werden. Die Gespräche finden abwechselnd im Elternhaus und der Wohngruppe statt. Die Aufarbeitung von Konflikten und eine evtl. Rückführung ins Elternhaus kann somit aktiv unterstützt werden.

Schule und Ausbildung:

Der Aufenthalt in der Wohngruppe Kirchlengern kann mit einem vielfältigen Ausbildungs- und Förderangebot der Ev. Jugendhilfe Schweicheln kombiniert werden. Infos über den Arbeitsbereich der beruflichen Integration erhalten Sie hier. Weiterführende Schulen jeglicher Art sind in der näheren Umgebung mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Haus und Umgebung:

Die Jugendlichen in der Wohngruppe leben in einem geräumigen Haus mit großem Garten im Zentrum von Kirchlengern. Das Haus verfügt über acht Einzelzimmer, darunter zwei Verselbständigungsapartments. Ein großer Garten mit Terrasse bietet im Sommer vielfältige Beschäftigugsmöglichkeiten. In der nahen Umgebung findet man gute Möglichkeiten der Freizeitgestaltung (Sportvereine, Jugendcafe, kommunales Kino etc.).